ROLLENSPIELE

Das Einsetzen von Rollenspielen beinhaltet die dramatische Darstellung von persönlichen oder allgemeinen Konflikt- und Entscheidungssituationen zu diagnostischen, therapeutischen, pädagogischen und didaktischen Zwecken oder auch nur zur Einübung ungewohnter Verhaltensweisen.

Ziel ist die Aufarbeitung und idealerweise die Lösung des Problems/Konfliktes.