VORTRÄGE

Vortrag über Möglichkeiten und Chancen der „Familienaufstellung“

Ursprung – Hintergründe und Vorgehensweisen – live Demostrationen.

Was ist eine Familienaufstellung?
Eine Aufstellung ist eine wirksame und tief greifende Methode, die Klarheit und Entwicklung zu persönlichen und beruflichen Fragestellung ermöglichen. Neben der „tradtionellen“ Familienaufstellung können viele weitere Themen aufgestellt werden. Persönliche Anliegen: Partnerschaft, Körper und Gesundheit (Symptomen), Heilung von Gefühlen, materielle Lebenssituation Berufliche Fragestellungen: Eigene berufliche Orientierung und Weiterentwicklung, Situation in Team und Hierarchie.

 

Termine folgen in Kürze   » Anmeldung

Uhrzeit: 18:00 – ca. 20:30 Uhr
Ort: Praxis für Psychotherapie, Supervision & Coaching, Baumgasse 15/3, 1030 Wien
Teilnahmegebühr: 15,– €
Mindestteilnehmerzahl 4 Personen – maximal 8 Personen
Um Voranmeldung wird gebeten!