Supervision

Supervision verhilft Einzelpersonen, Gruppen und Teams zur Selbstreflexion und Erweiterung psychosozialer Fachkompetenzen.

Wie kann Supervision helfen?

Potenzialausschöpfung

Mehr Erfahren

Sie entwickeln berufsbezogen Ziele und integrieren diese in Ihren Berufsalltag.

Konfliktbewältigung

Mehr Erfahren

Sie lernen mit Konfliktsituationen geschickter umzugehen, besonders im Hinblick auf KundInnen und/oder KollegInnen.

Kommunikation

Mehr Erfahren

Sie verbessern Ihre Kommunikationsfähigkeit und ermöglichen so erfolgreichere Kommunikationsprozesse in Ihrem Berufsleben.

Work-Life-Balance

Mehr Erfahren

Sie entwickeln Strategien um eine bessere Balance zwischen Beruf, Familie und Freizeit in Ihrem Leben herzustellen.

Stressmanagement

Mehr Erfahren

Sie erlernen einen besseren Umgang mit Stress und Belastung am Arbeitsplatz.

Selbstbewusstsein

Mehr Erfahren

Sie gewinnen ein stärkeres Vertrauen in Ihre Handlungskompetenz, um Ihre Rolle/Position im Beruf zu stärken.

Über Supervision

Supervision bietet einen Raum indem berufliches Handeln und damit verbundene Gefühle reflektiert werden können. Es wird versucht die Bedürfnisse meiner KlientInnen in Einklang mit ihrem Berufsleben zu bringen. 

Gleichermaßen kann Supervision ganze Teams dabei unterstützen, Kommunikationsprozesse im Berufsalltag zu optimieren, sodass Produktivität und Zufriedenheit gefördert werden.

Ihr Weg zum Termin

Jetzt buchen

Vereinbaren Sie jetzt ganz einfach hier ein Erstgespräch oder Folgetermin mit mir.

Häufige Fragen zur Supervision

Wie funktioniert Supervision?

Supervision ist ein Prozess, bei dem beruflichen Handeln reflektiert wird. Als Supervisorin begleite ich Sie dabei, aktuellen Herausforderung und schwierige Fragestellungen in Ihrem Berufsalltag zu bewältigen. Ziel ist es, Ihre beruflichen Handlungen zielgerichtet, effizient und erfolgreich zu gestalten.

Welchen Supervision Ansatz wenden Sie an?

Ich wende den systemischen Ansatz an. Systemische Supervision setzt sich mit Ihrem individuellen beruflichen Handeln auseinander unter Berücksichtigung der gegebenen Rahmenbedingungen, wie etwa Ihrem sozialen Umfeld. Auf diese Weise lernen Sie die Wechselwirkungen von Erfahrungen, Ereignissen und Handlungen zu verstehen.

An wen richtet sich Supervision?

Supervision eignet sich für Personen, die mit Menschen arbeiten und kompetenter in den sozialen und kommunikativen Aspekten Ihres Berufs werden wollen. Besonders bei Konflikten, Mobbing und Stress am Arbeitsplatz empfiehlt sie sich. Supervision kann auch von Gruppen und Teams aus MitarbeiterInnen in Anspruch genommen werden.

Was kostet Supervision?

Eine Einzelsitzung (50 Minuten) kostet € 100,– exkl. 20% Mwst.

Die Supervision ist im Anschluss an die Sitzung bar zu bezahlen oder innerhalb einer Woche auf das auf der Rechnung angegebene Konto zu überweisen. Preisänderungen sind vorbehalten.